12.10.2020

Ein Leiterwagen mit den Erntegaben unseres Lebens

Auch in diesem Jahr fand in unserer Einrichtung der Erntedankgottesdienst statt. Wir dankten Gott für die Gaben der Erde, aber auch für alles, was er uns geschenkt hat.

Anfang Oktober wird in vielen Gemeinden das Erntedankfest gefeiert. In unserer Einrichtung fand der Erntedankgottesdienst am 11. Oktober statt. Wir dankten Gott für die Gaben der Erde, aber auch für alles, was er uns geschenkt hat. Ein bunt geschmückter und mit vielen Früchten beladender Leiterwagen und Tisch, erinnerten an ein Geschenk der Natur - an ein Gottesgeschenk.

 

Zu Beginn des Wortgottesdienstes befand sich auf dem Tisch ein leerer Korb, der Erntekorb des Lebens. Dieser leere Korb wurde mit den Erntegaben unseres Lebens gefüllt: ein Brot, eine Rose, Salz, Honig, eine Zitrone, eine Nuss, eine Zwiebel, ein Überraschungs-Ei, eine Kerze, eine Scherbe und ein abgeknickter Ast.

 

Neben Dankpsalm, Fürbitten, Segen und dem Vater Unser umrahmte die musikalischer Begleitung durch Karl Müller den Dankwortgottesdienst. Text: Anne Pauly-Mohrbacher

Caritas SeniorenHaus
Schönenberg-Kübelberg
Rathausstr. 18, 66901 Schönenberg-Kübelberg (0) 63 73 / 82 96-0 (0) 63 73 / 82 96-109 info@seniorenhaus-schoenenberg.de
Eric Graetz
Hausleitung
Eric Graetz